Ausgabe 03 / 2019

Editorial

Doppelt so viel ist nicht doppelt so gut

01.02.2019

Liebe Leserinnen und Leser, haben Sie am Wochenende schon etwas vor? Dann hätte ich einen Tipp für Sie: Strandgut-Schatzsuche. Googeln Sie doch einmal, ob die bei der Frachterhavarie im Januar in der Nordsee verloren gegangenen 300 Container allesamt gesichert wurden. Falls nein: Ab nach Holland (bzw. in die Niederlande, je nachdem, welche Insel Sie bevorzugen). Dies bitte nur auf eigene Gefahr: Die Container könnten nämlich Gefahr- und Giftstoffe enthalten. Mit etwas Glück ergattern Sie vielleicht wertvolles Strandgut. Anders als in Deutschland, z. B. auf Borkum, wo das Einsammeln und Behalten des Strandgutes als Straftat gilt, können Sie das dann mitnehmen.

weiter...  

Die Mär vom "brennenden" Rechenzentrum

01.02.2019

Durch die Gazetten geistern seit Jahren dieselben Fake News. Sie sind nachweislich keine Erfindung von Trump. Fake News wurden schon seit Jahren von der Werbewirtschaft professionalisiert. Nicht umsonst wird der Sicherheitsbranche immer wieder das Geschäft mit der Angst nachgesagt.

weiter...  

Videoanlagen realistisch prüfen

01.02.2019

Es gibt da draußen sicher viele Videoanwendungen, bei denen die Betreiber froh sind, wenn sie ein Bild sehen, in dem eine Handlung oder ein Vorgang ungefähr zu erahnen ist. Jedoch sollte es im 21. Jahrhundert durch den Einsatz neuzeitlicher Technik schon möglich sein, einigermaßen brauchbare Bilder zu produzieren. Wenn alles gut läuft, kann man sich die Qualität sogar aussuchen. Die etablierte Norm EN 62676-4 hält hierzu nicht weniger als sechs Kategorien bereit:

weiter...  

Sichere Wasserversorgung von Hybridkühlern

01.02.2019

Wie man Rechenzentren energieeffizient klimatisiert sollte sich mittlerweile herum-
gesprochen haben. Eine von vielen Möglichkeiten ist unter anderem die Verwendung von Hybridkühlern. Neben den bekannten Redundanzanforderungen bei der Auslegung der Geräte und den einzuhaltenden Sicherheitsanforderungen im Umgang mit Wasser durch die Verdunstungskühlung (siehe Sicherheits-Berater Ausgaben 16/2018 ff., S. 250, und 24/2018, S. 424 f.) gibt es noch weitere Anforderungen an die Verfügbarkeit solcher Klimaanlagen.

weiter...  

Arbeitssicherheit

Neu: anlasslose Gefährdungsbeurteilung für Schwangere

01.02.2019

Das neue Mutterschutzgesetz (MuSchG) ist vor einem Jahr in Kraft getreten. Es hat das bis dahin geltende Gesetz und die dazugehörigen Verordnungen zum Arbeitsschutz zusammengefasst und ergänzt. So enthält die Neufassung die frühere »Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz« (MuSchArbV). Der Sicherheits-Berater hat festgestellt, dass eine wesentliche Vorgabe in den Betrieben wohl nicht so recht angekommen ist.

weiter...  

   1 2 3 4    vor


Ein Beitrag des Informationsdienstes

Sicherheits-Berater
TeMedia VerlagsGmbH

Kontakt:
Alte Heerstr. 1
53121 Bonn

Tel. +49 228 96293-80
Fax +49 228 96293-90
E-Mail: info@sicherheits-berater.de
Internet: www.sicherheits-berater.de