Ausgabe 05 / 2020

Editorial

Epidemie, Pandemie, Quarantäne

01.03.2020

Liebe Leserinnen und Leser, die Meldungen zum Covid-19 überschlagen sich. Die Zahl der Infizierten und Toten steigt bis zum Redaktionsschluss dieses Beitrags unaufhaltsam. Anbei ein paar Tipps, wie Sie sich aus seriöser Quelle informieren können.

weiter...  

Multi-Vendor Strategie: Nie nur einem Anbieter vertrauen

01.03.2020

In hochverfügbaren Infrastrukturen, seien es Rechenzentren, Sicherheitsleitzentralen oder Anlagen und Systeme von Betreibern sogenannter Kritischer Infrastrukturen, wird ein enormer Aufwand betrieben, um den unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten. Redundanzen spielen dabei eine entscheidende Rolle, und zwar unabhängig davon, ob diese im Rahmen der Versorgung mit Energien, der Übermittlung von Daten und Meldungen oder gar dem Bereithalten von Ersatzarbeitsplätzen und Einrichtungen einhergehen.

weiter...  

Komplette Türenlieferung normativ notwendig?

01.03.2020

Der Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie e. V., Velbert (www.fvsb.de), teilt in einer Pressemitteilung mit, dass eine getrennte Lieferung von Türen und Beschlägen unverändert möglich ist. Während sich vielleicht mancher Nutzer oder Facility-Manager fragen wird, warum dies eine Mitteilung wert ist, muss man sich mit der Planung und Realisierung von Bauvorhaben und deren Vergabe- und Umsetzungsaspekten beschäftigen. Während es bei den Türen einschließlich der Zargen sehr unterschiedliche Modelle in einem Objekt geben kann (Material, Türenart, Brandschutz usw.), möchte man bei den Beschlägen und auch den Schließzylindern ein durchgängiges Design haben. Deshalb hat man auf der einen Seite viele Errichter für die Türanlagen und schreibt neben der Schließanlage auch die Garnituren an den Türen (Drücker/Drücker oder Knauf/Drücker usw.) separat aus.

weiter...  

Vom selbstbewussten sicherheitstechnischen Dienstleister

01.03.2020

Es kommt häufiger vor als man meint: Dienstleister, die sicherheitstechnische Anlagen und Systeme, wie Gefahrenmeldeanlagen, Zutrittskontrollsysteme oder Videoüberwachung betreuen, entwickeln zuweilen ein gewisses Selbstbewusstsein, das dann bei anstehenden Ergänzungen und Erweiterungen nicht immer in marktüblichen Leistungen und Konditionen endet.

weiter...  

Start der Kampagne "Mindestluftfeuchte 40%"

01.03.2020

Am 16. Januar dieses Jahres stellte der Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) in der Elbphilharmonie in Hamburg die Kampagne "Mindestluftfeuchte 40%" vor. Laut dem FGK wurde bereits im Dezember 2018 innerhalb des Verbandes die Arbeitsgruppe „Luftbefeuchtung“ wieder aktiviert. Grund hierfür sah man in den aktuellen Themen wie der Innenraumluftqualität und den hygienischen Anforderungen an die Luft in vor allem mit Personen besetzten Räumen.

weiter...  

   1 2 3 4 5    vor


Ein Beitrag des Informationsdienstes

Sicherheits-Berater
TeMedia VerlagsGmbH

Kontakt:
Alte Heerstr. 1
53121 Bonn

Tel. +49 228 96293-80
Fax +49 228 96293-90
E-Mail: info@sicherheits-berater.de
Internet: www.sicherheits-berater.de