Hacker verdienen offenbar (legal) gut

15.03.2019

Die Hackerplattform www.hackerone.com bietet ihren "2019 Hacker Report" zum kostenlosen (gegen Angabe von persönlichen Angaben) Download an. Die Seite nimmt für sich in Anspruch, 300.000 Hacker zu repräsentieren. Laut Report sollen Hacker 2018 mehr als 19 Millionen US-Dollar verdient haben. Einzelne Hacker sollen 100.000 US-Dollar für einen einzigen Auftrag (mit dem Ziel, eine Verwundbarkeit zu identifizieren) erhalten haben. Auch soll der erste Hacker die Eine-Million-US-Dollar-Hürde genommen haben. Im Report finden sich neben Angaben zu Verdienstmöglichkeiten viele weitere Einzelheiten zum Hackerleben und -arbeiten.


Dieser Beitrag ist Bestandteil von:


Ein Beitrag des Informationsdienstes

Sicherheits-Berater
TeMedia VerlagsGmbH

Kontakt:
Alte Heerstr. 1
53121 Bonn

Tel. +49 228 96293-80
Fax +49 228 96293-90
E-Mail: info@sicherheits-berater.de
Internet: www.sicherheits-berater.de