Nachrichten

Neuer Bundesbeauftragter für den Datenschutz

15.12.2018

Auf Twitter postete das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat die folgende Personalie: Neuer Bundesbeauftragter für den Datenschutz wird Ulrich Kelber. Laut Bundesinnenminister Horst Seehofer sei er deshalb eine gute Besetzung, weil er ausgeprägten Sachverstand in der Informationstechnik besitze. Seehofer bedankte sich zugleich bei der Vorgängerin als Bundesbeauftragte Andrea Vosshoff.


weiter

Bereits die sechste Auflage des D.A.CH-Forums in Going

15.12.2018

Die SIMEDIA Akademie lud in der 47. Woche 2018 zum Netzwerkforum der Region Deutschland, Österreich, Schweiz traditionell nach Going am Wilden Kaiser in Tirol ein. Die gut 70 Teilnehmer aus den drei Ländern bewerteten die gehaltenen Vorträge anschließend mit Bestnoten. Gern hätten noch deutlich mehr Personen an der Veranstaltung teilgenommen, mussten jedoch wegen des begrenzten Platzkontingentes auf die nächste Veranstaltung verwiesen werden: Das 7. D.A.CH-Forum in Going findet vom 19. bis 20. November 2019 statt. Eine Vorankündigung ist auf www.simedia.de, Kurzlink https://bit.ly/2E6tZ5L zu finden.


weiter

BGHM fördert positive Fehlerkultur durch Azubi-Sonderpreis

15.12.2018

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall, BGHM, lobt einen Sonderpreis für Azubis aus. Diese sollen sich auf kreative Weise zu der in ihrem Unternehmen gelebten Fehlerkultur äußern, die für die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit wichtig sei. Das Motto lautet "Richtig falsch machen – Fehler helfen lernen." Weitere Einzelheiten stehen auf www.sicherheitspreis.bghm.de bereit.


weiter

Hikvision führt die Liste der Top 50 Security Unternehmen an

15.12.2018

Das zur Messe Frankfurt gehörende "Global Security Web" auf www.asmag.com präsentierte "proudly" das "Security 50 Ranking and Reports for 2018". Die Top 10 der globalen Hersteller von Sicherheitsprodukten lauten (in der Reihenfolge ihrer Verkaufszahlen): 1. Hikvision Digital Technology, 2. Dahua Technology, 3. ASSA ABLOY, 4. Bosch Security Systems, 5. Axis Communications, 6. FLIR Systems (Surveillance and Security), 7. Allegion (Electronic Products and Access Control), 8. Hanwha Techwin, 9. Tiandy Technologies, 10. Avigilon. Der ausführliche Beitrag ist via Kurzlink https://bit.ly/2U0ie5S aufrufbar.


weiter

Sicherheitsgewerbe zahlt ab 1.1.2019 Mindestlohn von 10 Euro

15.12.2018

Laut Bundesverband der Sicherheitswirtschaft, BDSW, betragen die Stundengrundlöhne in der untersten Lohngruppe der privaten Sicherheitsdienste ab 1. Januar 2019 mindestens 10,00 Euro. Zum gleichen Zeitpunkt steigen in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen die Löhne in der untersten Lohngruppe auf jeweils 10,58 Euro. "Hinzu kommen die gewerbetypischen Zulagen für die Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit", so Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des BDSW. Er hob zudem hervor, dass die Mindestlöhne im Sicherheitsgewerbe damit über dem ab 2019 geltenden gesetzlichen Mindestlohn von 9,19 Euro lägen. Die ausführliche Pressemitteilung zum Thema Mindestlohn ist auf www.bdsw.de zu finden.


weiter