Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Antisemitische Vorfälle melden

Ausgabe 23/2023
  |  
  |  
Ausgabe 23/2023
  |  

Der Bundesverband RIAS (Recherche- und Informationsstellen Antisemitismus) e. V. dokumentiert als Dachverband zivilgesellschaftlicher Meldestellen für antisemitische Vorfälle ebensolche mit Bezug zu den Terrorangriffen auf Israel zwischen dem 7. und 15. Oktober 2023. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum hätten diese Vorfälle um 240 Prozent zugenommen. Der RIAS fordert Zeugen antisemitischer Vorfälle auf, diese unter www.report-antisemitism.de zu melden. Die 22-seitige Dokumentation ist ebenfalls auf der genannten Webseite zu finden (Kurzlink https://tinyurl.com/2sap66mv)

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.