sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

DEKRA VERKEHRSSICHERHEITSREPORT 2020 „Mobilität auf zwei Rädern“

Ausgabe 23/2020
  |  
  |  
Ausgabe 23/2020
  |  

DEKRA e. V., 1925 als der Deutsche Kraftfahrzeug-Überwachungs-Verein e.V. gegründet, stellte seinen 84-seitigen VERKEHRSSICHERHEITSREPORT 2020 Mobilität auf zwei Rädern auf www.dekra-roadsafety.com online. Neben der Angabe der häufigsten Unfalltypen bei Motorradunfällen mit Personenschaden (Platz 1: der Fahrunfall mit Kontrollverlust der Fahrers) finden sich darin auch statistische Aussagen zum rasanten Anstieg der Zahl verunglückter Pedelec-Fahrer (118 im Jahr 2019 gegenüber 89 im Jahr 2018). Mehr als die Hälfte davon waren älter als 75 Jahre. Auch Unfälle mit den seit Mitte Juni 2019 ohne Führerschein nutzbaren E-Scootern häufen sich. Laut dem Report treten bei diesem Fortbewegungsmittel zudem besondere Schwierigkeiten bei der Rekonstruktion von Unfällen auf. Von Seite 28 bis 35 enthält er zahlreiche bebilderte „markante Unfallbeispiele im Detail“.

Aus der Redaktion

Schlusspunkt

RZ-Verfügbarkeit

RZ-Verfügbarkeit

Kulturgrundschutz

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.