sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

DGWZ erinnert an neue Norm „Flächen für die Feuerwehr auf Grundstücken“

Ausgabe 23/2022
  |  
  |  
Ausgabe 23/2022
  |  

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) erinnert in einer Pressemitteilung an einen neuen Entwurf der DIN 14090 „Flächen für die Feuerwehr auf Grundstücken“. Letzterer war zum 1. November 2022 veröffentlicht worden. Demnach lege diese Norm Begriffe, Maße und Anforderungen für die im Baurecht geforderten Flächen auf dem Grundstück fest, die für die Rettung von Menschen und die Durchführung wirksamer Löscharbeiten notwendig seien. Insbesondere seien Anforderungen an die Ausführung und Beschaffenheit von Zugängen, Zufahrten, Aufstellflächen, Bewegungsflächen und Darstellung der Flächen (zum Beispiel in Plänen) festgelegt. Die DGWZ zitiert einen zertifizierten Fachplaner mit dessen Hinweis, jedes Unternehmen benötige derartige Anfahrtswege und Feuerwehrflächen und habe die Aufgabe, diese Flächen für die Feuerwehr gemäß DIN 14090 zu planen und umzusetzen. www.dgwz.de, Kurzlink https://bit.ly/3UIcsEJ

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.