sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Fußgänger fühlen sich laut ADAC unsicher

Ausgabe 22/2021
  |  
  |  
Ausgabe 22/2021
  |  

Laut einer Umfrage des ADAC unter 3.233 Fußgängern ab 18 Jahren in 16 deutschen Großstädten fühlt sich nur die Hälfte der Befragten sicher, wenn sie in ihrer Stadt als Fußgänger unterwegs sind. Am schlechtesten soll die Stadt Köln abgeschnitten haben, wo sich gerade einmal 37 Prozent wirklich sicher fühlten. Das beste Ergebnis hat laut ADAC Rostock mit immerhin 63 Prozent erzielt. Von allen Befragten hielten 48 Prozent der Befragten E-Scooter-Fahrer, 45 Prozent Radfahrer und 30 Prozent Autofahrer für ein Ärgernis. Der ADAC empfiehlt den Städten unter anderem, ausreichend breite Gehwege anzubieten und getrennte Rad- und Gehwege zu planen. www.adac.de, Kurzlink https://bit.ly/3mrJN84.

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.