sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Immer weniger Terroropfer

Ausgabe 24/2019
  |  
  |  
Ausgabe 24/2019
  |  

Das besagt der globale Terrorismus-Index der Denkfabrik IEP (Institute for Economics and Peace), veröffentlicht unter www.tagesschau.de. Die Zahl der Menschen, die von Terrorristen weltweit getötet wurden, ist im Vergleich zu 2014 um mehr als die Hälfte gesunken. Nach Mitteilung der oben genannten Quelle starben 2018 durch Terrorismus weltweit 15.952 Menschen. Verglichen mit 2014, dem bislang schlimmsten Jahr, ist das ein Rückgang von mehr als 50 Prozent. Im Jahr 2017 kamen noch 25.673 Menschen durch Terrorismus um Leben. Zugleich aber steigt die Bedrohung durch rechtsextremen Terrorismus. In den letzten fünf Jahren verdreifachte sich die Zahl der terroristischen Anschläge.

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Anzeige
4. SIMEDIA Netzwerktreffend für Site Secuirty Verantwortliche

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.