sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Mit Nanosilberpartikeln gegen Keime und Covid-19

Ausgabe 10/2020
  |  
  |  
Ausgabe 10/2020
  |  

Der Informationsbrief zur zivilen Sicherheitsforschung 04/20, beauftragt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, berichtet auf S. 3 über Versuche, Krankheitserreger durch spezielle Materialbeschichtungen zu dezimieren. So sei bereits „ein großer Schritt in der Abwehr von nosokomialen – also im Krankenhaus erworbenen – Infektionen gelungen. Ergebnis der Projektarbeit sei eine auf Nanosilberpartikeln basierende, antimikrobiell wirksame Beschichtung von Materialoberflächen. Diese habe die Belastung mit Keimen um etwa 50 Prozent reduzieren können. In einem weiteren Forschungsprojekt solle jetzt geprüft werden, inwieweit die Ergebnisse auch auf SARS-Cov2 übertragbar seien. Der Sifo-Informationsbrief wurde auf www.sifo.de veröffentlicht (Kurzlink https://bit.ly/3bLSEK8 ).

Aus der Redaktion

Transition

Notfallmanagement

Sicherheitskonzeption

Sicherheitstechnik

Rechenzentrum

Meist gelesen

Anzeige
4. SIMEDIA Netzwerktreffend für Site Secuirty Verantwortliche

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.