sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Recherche zur Auftragslage von Sicherheitsfirmen.

Ausgabe 22/2020
  |  
  |  
Ausgabe 22/2020
  |  

Die Stuttgarter Nachrichten haben die Auswirkungen auf die Nachfrage von Sicherheitsdiensten in ihrem Verbreitungsgebiet recherchiert. Sie berichten von einem Geschäftsführer eines Sicherheitsdienstleisters, DGC Security GmbH, dem unter dem Lockdown im Einzelhandel im März ein großer Teil an Aufträgen weggebrochen sei. Vom Sicherheitsdienstleister Securitas heißt es, bei diesem habe sich Auftragslage verlagert zu Lasten der Luftsicherheit, des Messe- und Veranstaltungsbereiches und des Tourismus. Vom Stuttgarter Flughafen heißt es, die Maskenpflicht sei eine Verordnung des Landes und werde daher von der Landespolizei kontrolliert. Auch die Stadt Filderstadt und die Stuttgarter Straßenbahnen engagierten wegen Corona keine externen Sicherheitsleute. Dagegen setze der Landkreis Esslingen Securitypersonal bei den Teststationen an der Landesmesse ein. In Nürtingen käme es an Asylunterkünften mit Quarantänefällen zum Einsatz. Kurzlink https://bit.ly/2U2sdZH

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Anzeige
4. SIMEDIA Netzwerktreffend für Site Secuirty Verantwortliche

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.