sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Standing Ovations für Merkel-Rede in den USA.

Ausgabe 12/2019
  |  
  |  
Ausgabe 12/2019
  |  

Am 30. Mai hielt Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Rede vor 20.000 (mehrheitlich) Angehörigen der Harvard-Universität in den USA. Die ersten anderthalb Minuten sprach sie in englischer Sprache, um dann mit einem Zitat von Hermann Hesse ins Deutsche zu wechseln („Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“). Sie griff vor allem Themen auf, die Folgen für die nationale und weltweite Sicherheit haben. Dabei wandte sie sich gegen Protektionismus, gegen Fakenews, gegen die Leugnung des Klimawandels und gegen den Bau von Mauern. Die deutschen Medien waren sich einig, dass diese Rede eine Gegenrede zu Donald Trump war ohne diesen mit einem Wort zu erwähnen. Die gesamte Rede ist unter https://www.pscp.tv/w/1vAxRWLYlPYKI zu finden.


Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.