Fachforum zum Schutz von Mitarbeitern im Ausland

01.11.2019

Die weltpolitische Ordnung scheint momentan im Auflösen begriffen, neue Krisenherde entstehen – und Unternehmen sind oft mittendrin. Bereits zum sechsten Mal treffen sich am 5. und 6. Februar 2020 in Hamburg Sicherheitsverantwortliche Fachforum "Sicherheit im Ausland" der SIMEDIA Akademie. Neben Informationen zu aktuellen Gefährdungslagen erwartet die Teilnehmer zahlreiche Best Practice-Beispiele und Erfahrungsberichte zur sicheren Entsendung von Mitarbeitern, u. a. von der Welthungerhilfe, der Siemens AG, der KfW oder Evonik. Ein Rahmenprogramm bietet die Möglichkeit zum intensiven Erfahrungsaustausch. Weitere Informationen unter www.sicherheit-im-ausland.de.


Dieser Beitrag ist Bestandteil von:


Ein Beitrag des Informationsdienstes

Sicherheits-Berater
TeMedia VerlagsGmbH

Kontakt:
Alte Heerstr. 1
53121 Bonn

Tel. +49 228 96293-80
Fax +49 228 96293-90
E-Mail: info@sicherheits-berater.de
Internet: www.sicherheits-berater.de