Vernetzte Sicherheitstechnik auf Light + Building bzw. Intersec Building

15.02.2020

Die Fachmesse Light + Building ist laut Veranstalter die Bühne für aktuelle Lichttrends und der Impulsgeber für intelligente Gebäudetechnik. Vom 8. bis 13. März 2020 will sie in Frankfurt am Main Premieren feiern und Trends setzen. Als integraler Teil der Light + Building baut Intersec Building mit internationalen Marktführern und Entrepreneuren in der Sicherheitstechnik Brücken zwischen Wissen und Praxis. Flankiert von der Fachmesse ist das Intersec Forum die zentrale Informationsschnittstelle der Intersec Building. Dabei fokussiert die Konferenz auf vernetzte Sicherheitstechnik in der Gebäudeautomation. Internet: https://light-building.messefrankfurt.com bzw. https://intersec-building.messefrankfurt.com.


Dieser Beitrag ist Bestandteil von:


Ein Beitrag des Informationsdienstes

Sicherheits-Berater
TeMedia VerlagsGmbH

Kontakt:
Alte Heerstr. 1
53121 Bonn

Tel. +49 228 96293-80
Fax +49 228 96293-90
E-Mail: info@sicherheits-berater.de
Internet: www.sicherheits-berater.de