Ausgabe 04 / 2020

Objektsicherheit durch ganzheitliches Sicherheitsmanagement nach VdS 3406

15.02.2020

Mit der 2017 eingeführten VdS-Richtlinie 3406 verfügen Unternehmen über ein neues Gütesiegel, um ihr ganzheitlich orientiertes Sicherheitskonzept nach außen und innen zu dokumentieren. Dadurch werden Sicherheitslücken entdeckt und Resilienzen wichtiger Unternehmensbereiche gestärkt. Bei der Veranstaltung der SIMEDIA Akademie, Ganzheitliches Sicherheitsmanagement nach VdS 3406, am 21. und 22. April 2020 in Frankfurt/M. stellen Verantwortliche von VdS, unabhängige Sicherheitsplaner und erste Anwender, in diesem Fall die noris network AG, die Inhalte des ganzheitlichen Sicherheitsmanagements, den Zertifizierungs- und Auditierungsprozess sowie die damit verbundenen Vorteile vor. Nähere Informationen unter www.simedia.de.

weiter...  

Zweites Netzwerktreffen Standortsicherheit der SIMEDIA Akademie

15.02.2020

Nach einer erfolgreichen Pilotveranstaltung 2019 in Berlin treffen sich am 25. und 26. Mai 2020 zum zweiten Mal Verantwortliche aus der Standort- und Objektsicherheit zum Erfahrungs- und Wissensaustausch. In Ludwigshafen steht neben spannenden Fachvorträgen zu Themen wie Pen-Tests für Videotechnik in der Praxis, digitalisiertes und automatisiertes Betriebs- und Lifecycle-Management bei der Europäischen Zentralbank oder innovative Lösungen der Standortsicherheit eine Fachexkursion über das größte zusammenhängende Chemieareal der Welt, der BASF, auf dem Programm. Mehr Informationen unter www.netzwerktreffen-sitesecurity.de.

weiter...  

BaFin veröffentlicht Schwerpunkte 2020

15.02.2020

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, BaFin, hat ihre "Aufsichtsschwerpunkte 2020" veröffentlicht (Kurzlink https://bit.ly/3avFm4u). Dazu zählen unter anderem IT- und Cyberrisiken sowie die Integrität des Finanzsystems und die Bekämpfung von Finanzkriminalität. Die BaFIN will damit für Transparenz und Nachvollziehbarkeit bei der Priorisierung ihrer Themen sorgen.

weiter...  

Nach fünf Jahren wieder Crime Prevention Congress

15.02.2020

Der nur alle fünf Jahre stattfindende "Congress on Crime Prevention and Criminal Justice" der Vereinten Nationen findet 2020 vom 20. bis 27 April in Kyoto (Japan) statt. Es handelt sich um die 14. Auflage des Kongresses, dessen Themen auf zwei UN-Resolutionen zurückgehen. Einzelheiten hierzu auf www.unodc.org/congress/en/about.html.

weiter...  

Ex-Juwelenräuber klärt über das Knastleben auf

15.02.2020

"I Am a Former Jewel Thief. Ask Me Anything" – so begrüßt der ehemalige Juwelenräuber Larry Lawton die Fangemeinde (240.000 Abonnenten) seines Youtube-Auftritts. In eindrucksvollen Worten beschreibt er die Konsequenzen krimineller Handlungen. So schildert der großflächig Tätowierte zum Beispiel, wie Gefangene in amerikanischen Gefängnissen behandelt werden, was hinter Gittern mit Pädophilen geschieht oder warum es keinen Sinn macht, der Anführer einer Gang werden zu wollen. Er schildert seine Raubzüge stets mit dem Hinweis, wie dumm sein kriminelles Verhalten gewesen sei. Seine Philosophie ließ er sich auf sein T-Shirt drucken: "I don’t believe in bad people. I believe in bad choices." Auf seinem Youtube-Account sind mittlerweile 50 Videos zu finden, unter anderem Clips von Shows, in denen er bereits zu Gast war.

weiter...  

zurück   1 2 3 4 5    vor