Suche

So nutzen Sie die Suche in den Ausgaben des Sicherheits-Berater:

Genaue Suche: Bei Eingabe der Buchstabenfolge Zentrum wird nur das Wort Zentrum gesucht.

Ungenaue Suche: Bei Eingabe der Buchstabenfolge Zentrum wird auch z.B. Rechenzentrumsberatung gesucht.

genaue Suche
ungenaue Suche




72 Treffer gefunden!


Brandschutz

Sind die Risiken von Elektroautos beherrschbar?

15.06.2019

Im letzten Jahr sind wir in Heft 12/2018., S. 186 ff., auf die Risken durch Lithium-Ionen-Batterien in Tiefgaragen eingegangen. Leider nimmt (auch da man eine steigende Anzahl von Fahrzeugen verzeichnen darf) die Anzahl der Brände nicht ab. Auch ist bisher nicht eindeutig nachzuweisen, ob mögliche "einfache" Verkehrsunfälle, Bedienfehler usw. nicht zu einem höheren Brandrisiko führen.

weiter...  

Sicherheit durch Technik

Mit PyroBubbles gegen Elektrobrände

15.06.2019

Vor fünf Jahren hat der Sicherheits-Berater über ein neues Löschmittel namens "PyroBubbles®" der Fa. Genius GmbH (www.genius-group.de) berichtet, welches einen wirksamen Schutz bei Elektrobränden bieten soll (Heft 11/2014, S. 172 f.). Durch den erheblichen Einsatz von Lithium-Ionen-Akkus hat sich aus der ursprünglichen Idee ein marktfähiges und sich immer weiter verbreitendes Löschmittel entwickelt. Das Produktportfolio rund um dieses Löschmittel reicht von kleinen Kissen über handliche Kisten mit diesen Glashohlkugeln (nach Angaben des Herstellers hauptsächlich aus Siliziumdioxid mit einer bestimmten Korngröße von 0,5 bis 5 Millimeter) bis hin zu Feuerlöschern und Löschlafetten. Auch besteht die Möglichkeit, dieses lose in Säcken abgefüllt (nach Internetrecherche zwischen 60 und 100 Euro pro 50 Liter bzw. 12,5 Kilogramm) zu erhalten.

weiter...  

Sicherheit durch Technik

Zufahrtskontrolle und Fahrzeugidentifikation

15.06.2019

Sicherheitsverantwortliche kennen meist die einschlägigen Systeme der Zutrittskontrolle an Türen, die in der Regel ja auch je nach Sicherheitsniveau ggf. in Verbindung mit herkömmlichen Türen, Drehsperren oder Personenvereinzelungssystemen funktionieren.

weiter...  

Die Kategorie-3-Sieger des RZ-Preises

01.06.2019

Am 11. April dieses Jahres wurde im Rahmen der jährlich stattfindenden future thinking der deutsche Rechenzentrumspreis (www.future-thinking.de/deutscher-rechenzentrumspreis) verliehen. Über drei in der "Kategorie 3 RZ-Energietechnik" abgelehnte Bewerber berichteten wir bereits im letzten Heft. Heute schauen wir uns, wie angekündigt, die Gewinner etwas näher an.

weiter...  

Mangelnde Kenntnis der Rechenzentrumsnorm NFPA 855 beklagt

01.05.2019

Die Internetplattform datacenterfrontier.com, die sich thematisch mit Innovationsentwicklungen im Rechenzentrumsbereich und im Cloudcomputing befasst, berichtet über die Entwicklung einer neuen Norm mit der Bezeichnung NFPA 855. NFPA steht für National Fire Protection Association und die Norm 855 für einen Standard, der künftig Sicherheitsrichtlinien liefere für den zunehmenden Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien in unterbrechungsfreien Stromversorgungssystemen (USV). Ein Experte wird in dem Beitrag mit den Worten zitiert, es sei problematisch, dass die meisten Leute in der Rechenzentrumsbranche diese Norm nicht kennen würden. Kurzlink: https://bit.ly/2Z2q3Kx. Sollte der Normentwurf übernommen werden, könne der gesamte Rechenzentrumsbau überall dort, wo nach NFPA-Standards gearbeitet werde, gestört werden. Dementsprechend benennt der Beitrag von datacenterfrontier Gründe, sich über den Normentwurf zu informieren.

weiter...  

   1 2 3 4 5 6 7    vor