Ausgabe 17 / 2019

US-Kriegsschiffe künftig ohne Touchscreens

01.09.2019

Einem Bericht der WELT (www.welt.de) zufolge wird die US Navy die Touchscreen-Steuerung ihrer Kriegsschiffe durch traditionellere manuelle Schubkontrollen ersetzen. Der Entscheidung vorausgegangen war ein Unfalluntersuchungsbericht zur Kollision des Zerstörers "USS John S McCain" mit einem Tanker und dem Ergebnis, dass die Offiziere von den Touchscreens überfordert gewesen seien. Kurzlink https://bit.ly/33HUUP1.

weiter...  

Sicherheitsfirma als "Marken-Champion"

01.09.2019

Auf ihrer Webseite www.servicevalue.de veröffentlicht die ServiceValue GmbH Ergebnisse einer in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT durchgeführten Online-Befragung, die die Begeisterung von Kunden für Marken festgestellt haben will. Pro Unternehmen sollen mindestens 300 (max. 1.000) Kundenstimmen eingeholt worden sein – die Methode wird als wissenschaftlich belastbar angegeben. Auf der Webseite findet sich ein Ranking von 2.388 Marken (Kurzlink https://bit.ly/33EicoS). Die ersten 200 erhielten den "Gold-Rang". Darunter ist bereits auf Platz 16 ein Hersteller von Sicherheitstechnik, ABUS, aufgeführt. Die Geschäftleitung von ABUS sieht darin das Vertrauen und die Loyalität ihrer Endkunden bestätigt, wie sie in einer eigenen Pressemitteilung wissen lässt.

weiter...  

Zu guter Letzt

Keßler wechselt zu Johnson Controls

01.09.2019

Johnson Controls Building Technologies & Solutions gibt bekannt, dass Jörg Keßler die Position des General Managers Deutschland bei Johnson Controls zum 1. Juli übernommen hat (Kurzlink https://bit.ly/30hbvqP). In dieser Funktion übernehme er die Verantwortung für das gesamte deutsche Geschäft im Johnson Controls Unternehmensbereich Building Technologies & Solutions. Bei Siemens und Nokia Siemens Networks habe er zuvor verschiedene Führungspositionen im Service und Vertrieb innegehabt. Unter anderem sei er zwei Jahre in leitender Position in Singapur tätig gewesen.

weiter...  

zurück   2 3 4 5