Datenschutz

Datenschutz

Übersicht über die Maßnahmen zur Umsetzung der DSGVO

01.05.2018

Zumindest die Strafen für Datenschutzverstöße haben sich inzwischen herumgesprochen. Die neue DSGVO ist zum 25.5.2018 umzusetzen. Zu diesem Datum ist der Inhalt seit über zwei Jahren öffentlich bekannt. Das schränkt die Menge funktionierender Ausreden dramatisch ein.

weiter...  

Datenschutz

Checkliste für E-Mail-Werbung und Newsletterversand (Teil 2)

01.05.2018

Fortsetzung von Teil 1 in Heft 8/2018: 4. Einwilligung nur im Double-Opt-in-Verfahren einholen
Setzen Sie das Bestätigen der Einwilligung mit dem sogenannten Double-Opt-in-Verfahren um. Dabei trägt der Interessent seinen Namen und seine E-Mail-Adresse im Kontaktformular Ihrer Website ein, um in den Verteiler aufgenommen zu werden. Dadurch erheben Sie personenbezogene Daten. Der Interessent erhält von Ihnen zuerst eine Bestätigungsnachricht mit einem Link und der Bitte, diesen anzuklicken, wenn er die Werbung/den Newsletter tatsächlich beziehen möchte. Sie sollten in diese Bestätigungsnachricht keine Werbung oder Angebote einbinden. Nur wenn der Interessent den Link der Bestätigungs-E-Mail anklickt, haben Sie eine nachweisbare Einwilligung und dürfen ihn in den Werbeverteiler aufnehmen.

weiter...  

Datenschutz

Übersicht über die datenschutzrelevanten Änderungen

15.04.2018

Inzwischen hat sich in ganz Europa herumgesprochen, dass die EU eine umfassende Erneuerung ihrer Datenschutzrichtlinie umsetzt. Die alte Richtlinie 95/46/EG wird von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) abgelöst und muss von allen Mitgliedsstaaten in nationales Recht umgewandelt werden. In Deutschland wurde das existierende Bundesdatenschutzgesetz bereits novelliert und wurden weitere nationale Gesetze angepasst. Die DSGVO ist seit dem 25.5.2016 in Kraft und wird ab dem 25.5.2018 wirksam. Weitere Richtlinien und Verordnungen der EU müssen bis zum Stichtag für die Umsetzung der Vorgaben der DSGVO am 25.5.2018 angepasst werden. Nachfolgend gibt der Sicherheits-Berater einen kurzen Überblick über die Gesetzeslage.

weiter...  

Datenschutz

Checkliste für E-Mail Werbung und Newsletterversand (Teil 1)

15.04.2018

Twitter, Facebook & Co. sind im Alltag allgegenwärtig, trotzdem zählen Newsletter zu den effektivsten Werbemaßnahmen, da sie auf kostengünstige und einfache Weise viele Kunden erreichen. Doch Werbung wird nicht immer gern gesehen, meist wird sie sogar als lästig empfunden. Beim Versand von Werbung sollten Unternehmen daher vor allem wettbewerbs- und datenschutzrechtliche Aspekte berücksichtigen, insbesondere weil auch hier die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) für frischen Wind sorgt.

weiter...  

Datenschutz

Das neue Recht auf Datenportabilität

01.04.2018

Kontaktdaten, Suchhistorie, Social Media-Beiträge, Bankinformationen, Daten von Fitness-Trackern, Buchtitel, die in der Online-Buchhandlung gekauft wurden, die aktuelle Playlist bei Spotify, einem Musik-Streamingdienst, die IP-Adresse – alles wird gespeichert, das Internet kennt von Natur aus keine Privatsphäre.

weiter...  

   1 2 3 4 5 6 7    vor