Editorial

Editorial

Kein Witz – wir haben nicht den 1. April!

15.08.2017

In den USA hat sich ein neues Geschäftsmodell nahezu flächendeckend ausgebreitet. Das Geschäft heißt "KeyMe" und bietet an, Schlüsselkopien mit Hilfe einer App herzustellen. Die App kostet nur scharf kalkulierte $ 9,99. Man muss "seinen" Schlüssel nur auf einem Stück weißen Papiers beidseitig fotografieren und das Bild dann einsenden. Dann wird nach diesem Foto ein Duplikat erstellt. Es muss aber auch nicht der eigene Schlüssel sein, man kann auch einen fremden Schlüssel kopieren lassen. Kann ja niemand nachhalten.

weiter...  

Editorial

45 Jahre VZM GmbH – 45 ungewöhnliche Jahre

01.08.2017

Am 26. Juni 1972, exakt vor 45 Jahren, veröffentlichte der Bundesanzeiger die Eintragung der von zur Mühlen’sche GmbH, Sicherheitsberatung und Rechenzentrumsplanung ins Handelsregister – die juristische Geburtsstunde des Unternehmens, das zwei Jahre später den Sicherheits-Berater erfand.

weiter...  

Editorial

Londoner Hochhausbrand auch in Deutschland möglich?

01.07.2017

Rainer v. zur Mühlen, Chefredakteur
des Sicherheits-Berater
im WDR-Beitrag vom 28.06.2017
zum Brandschutz in Hochhäusern
Klares NEIN, so jedenfalls nicht. Das Katastrophenhochhaus in London war in die Jahre gekommen. Das Hochhaus wurde nach Informationen des Sicherheits-Berater schon bei der Errichtung mit brennbaren Wärmedämmstoffen ausgestattet. Bei der jüngst erfolgten Sanierung im Interesse der Wärmedämmung wurde dem Vernehmen nach gleichfalls mit brennbaren Wärmedämmstoffen gearbeitet, die Rede ist von einer Aluminium-Polyurethan-Sandwich-Fassade. Diese Wärmedämmung – genügend Zündtemperatur vorausgesetzt – führte zu dem verheerenden Brand im Grenfell Tower im Londoner Stadtteil North Kensington. Bilder zeigen ein fackelartiges Abbrennen des Gebäudes von außen. In Deutschland sind brennbare Schaumstoffe (Polystyrole) bei Gebäuden mit einer Fußbodenhöhe des letzten Geschosses bis 22 Meter (sogenannte Hochhausgrenze) zulässig, bei Hochhäusern jedoch unzulässig (vgl. die "Muster-Hochhaus-Richtlinie" auf www.bauordnungen.de/Muster-Hochhaus-Richtlinie.pdf).

weiter...  

Editorial

Internet der Dinge oder Turmbau zu Babel?

15.06.2017

Schlagworte wie Internet der Dinge oder Industrie 4.0 beherrschen seit einiger Zeit Vorstandsetagen genauso wie Gazetten, unendlich viele Industriebetriebe, Softwarehäuser, Cloud-Anbieter, Berater, Marktforscher und alles was sonst noch kreucht und fleucht und gewohnt ist, jedem Hype hinterherzurennen.

weiter...  

Editorial

KRITIS – ein Hype?

01.06.2017

Nein, sicherlich nicht. Zu weit ist die Realität noch davon entfernt, dass alle Unternehmen, die für die Sicherstellung der Versorgung der Bevölkerung im Krisenfall eine systemrelevante Aufgabe haben, ihre Leistungsfähigkeit auch auf Sondersituationen mit Extrembedingungen abgestellt haben, geschweige denn, ihr Unternehmen hinsichtlich seiner kritischen Kernprozesse gut genug in der Wechselwirkung der eigenen kritischen Infrastrukturen beherrschen.

weiter...  

   1 2 3 4 5 6 7    vor