Editorial

Editorial

Angriff durch die Hintertür

15.11.2019

Liebe Leserinnen und Leser, ein Alptraum jedes RZ-Verantwortlichen: ein Angreifer überwindet den Zaun, gelangt an das RZ, schafft es auf das Dach zu steigen, kann den Schaltschrank für die Chiller (Rückkühler) dort oben öffnen und schaltet die Kaltwassersätze ab. Wenn das zu einer ungünstigen Zeit passiert und niemand schnell genug eingreift, dann wird der IT enorm warm und sie schaltet ab. Ob sie das in sinnvoller Reihenfolge tut, darf stark bezweifelt werden - es droht ein langwieriger Ausfall von unternehmenskritischen IT-Services.

weiter...  

Editorial

Schwarze Listen als Pranger 2.0

01.11.2019

Liebe Leserinnen und Leser, wenn Kommunalpolitiker ihren Namen auf einer öffentlichen schwarzen Liste von Extremisten wiederfinden, haben sie ein persönliches Problem. Auch als Unternehmer können Sie (mitsamt Belegschaft) schnell am öffentlichen Pranger stehen – mit kaum kalkulierbaren Folgen. Grund genug, sich die Sicherheitsfrage zu stellen.

weiter...  

Editorial

Sicherheitsrisiko Weltuntergang

15.10.2019

Liebe Leserinnen und Leser, die wohl wichtigste Erkenntnis von Sicherheitsverantwortlichen lautet sinngemäß wie folgt: "Je wahrscheinlicher ein Sicherheitsrisiko, desto dringlicher Gegenmaßnahmen." Der am 24. September veröffentlichte Sonderbericht des Weltklimarates über die Ozeane und die weltweiten Eis- und Schneevorkommen strotzt nur so von Risikoeinschätzungen mit hohen oder höchsten Wahrscheinlichkeiten.

weiter...  

Editorial

it-sa, Stand 9-606 in Halle 9

01.10.2019

Liebe Leserinnen und Leser, sollte die nächste Woche in Nürnberg stattfindende it-sa 2019 auf Ihrem Terminplan stehen, besuchen Sie doch gern einmal den Stand 9-606 in Halle 9. Dort freuen sich drei Kollegen aus der Redaktion des Sicherheits-Berater auf Ihren Besuch. Noch keine Eintrittskarte? Kriegen Sie! (siehe weiter unten)

weiter...  

Editorial

Schutz durch KI?

15.09.2019

Liebe Leserinnen und Leser, die Sicherheitslage rund um die Informationsverarbeitung – derzeit Cyber-Security geheißen – ist bedenklich bis schlecht. Offenbar gelingt es "interessierten Kreisen", ständig neue Lücken in irgendwelcher Software zu entdecken und zu nutzen, um Daten zu stehlen, Anwender mittels verschlüsselter Dateien zu erpressen oder Wissen auszuspähen.

weiter...  

zurück   1 2 3 4 5 6 7    vor