Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Goertz, Stefan: Islamistischer Terrorismus: Analyse – Definitionen – Taktik (Grundlagen der Kriminalistik, Band 23), C. F. Müller Verlag 2017, 194 Seiten, 24,99 Euro, ISBN 978-3-7832-0051-5

15.12.2017

Leser des Sicherheits-Berater kennen den Namen Dr. Stefan Goertz – er hat hier im Heft einige sehr fundierte Beiträge als Gastautor veröffentlicht (zuletzt in Ausgabe 22). Wie er im Interview mit Sicherheits-Berater direkt sagte, hat er mit seinem Buch "Islamistischer Terrorismus" einen Beitrag zur Aufklärung leisten wollen, frei nach dem Motto "Kenne Deine Gegner". Das Interview steht im Archiv auf https://direkt.Sicherheits-Berater.de online (Kurzlink http://bit.ly/2iANh67).

weiter...  

Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Dr. Oliver Bungartz: "Handbuch Interne Kontrollsysteme (IKS)", Erich Schmidt Verlag Berlin, 5. Auflage 2017, 599 Seiten, 89,95 Euro, ISBN 978-3-503-17144-6

01.11.2017

Die Bedeutung des Themas "Interne Kontrollsysteme (IKS)" nimmt weiterhin zu. Gerade erst hat das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) mit dem "IDW Prüfungsstandard: Grundsätze ordnungsgemäßer Prüfung des internen Kontrollsystems des internen und externen Berichtwesens (IDW PS 982)" neue nationale Maßstäbe für die freiwillige Prüfung eines IKS gesetzt.

weiter...  

Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Peter Wachs: Trockenbau – Brandschutz im Detail (Planung, Ausführung, Bauleitung; 2. Auflage, Feuertrutz 2017, 480 Seiten, 79 Euro, ISBN 978-3-86235-190-9, auch als E-Book

15.10.2017

Nach der Lektüre dieses Buches ist der Leser erschüttert, wenn er Bauprojekte kennt, die von renommierten Unternehmen errichtet wurden, bei denen aber offensichtlich weder Architekt, noch Bauleitung die Inhalte dieses Buches auch nur annähernd gekannt und beherzigt zu haben scheinen.

weiter...  

Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Klaus Schmeh: Versteckte Botschaften – die faszinierende Geschichte der Steganografie, 2. Auflage 2017, Heise, 19,95 Euro, ISBN 978-3-95788-103-8

15.10.2017

Wer sich für Steganografie interessiert, dem sei das o. a. Buch zur Lektüre empfohlen. Wer sich dafür (noch) nicht interessiert, weil er glaubt, dieses Thema könnte zu schwer verdaulich sein, ebenfalls. Denn erstens versteht es der Autor Klaus Schmeh, die Steganografie mit Hilfe einer Fülle von Beispielen anschaulich zu erklären. Und zweitens ist Steganografie, also das Verstecken und Schmuggeln von Nachrichten, ohnehin leichter zu verstehen als Kryptografie (Verschlüsselung): Wer sich eine geheime Botschaft, die im Übrigen gar nicht verschlüsselt sein muss, auf den blanken Schädel tätowieren und sich dann die Haare wachsen lässt, betreibt Steganografie.

weiter...  

Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Prof. h.c. Dipl. Ing. Karl-Heinz Noetel: Praxis PSA, Ausgabe 2017, HS Public Relations Verlag und Werbung GmbH, Düsseldorf, 28,90 Euro, ohne ISBN

15.10.2017

Wenn eine Buchrezension im Normalfall die Aufgabe hat, denen, die das Buch noch nicht kennen, einen zusammenfassenden Einblick zu gewähren – dann ist dieses Ansinnen durch die vollständige Veröffentlichung des Buches auf http://www.praxis-psa.de praktisch schon verzichtbar geworden. Schließlich stehen dort alle Inhalt zu freien – und kostenlosen – Einsicht online.

weiter...  

zurück   1 2 3 4 5 6 7    vor