IT- / TK-Sicherheit

IT- / TK-Sicherheit

Welchem Krankenhaus soll das helfen?

15.03.2020

Sicherheit ist ein Querschnittsthema. Dieser Satz ist ein, wenn nicht sogar der Grundsatz jeder Sicherheitsberatung. Er bedeutet aber nicht nur, dass Sicherheitsmaßnahmen auf allen Ebenen verankert werden müssen, sondern auch, dass man das Umfeld betrachten muss, in dem die Sicherheitsmaßnahmen etabliert werden sollen.

weiter...  

ITK-Sicherheit

Neues BSI IT-Grundschutz-Kompendium

01.03.2020

BSI IT-Grundschutz gibt es nunmehr seit bereits 25 Jahren. Das erste IT-Grundschutzhandbuch erschien im Jahr 1995. Seit 2017 liegt der IT-Grundschutz des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) in einer vollständig modernisierten Fassung vor. Jährlich erscheint nun im Februar eine aktualisierte Fassung des IT-Grundschutz-Kompendiums. Die Edition 2020 ist just erschienen. Dies soll Anlass genug sein, die Möglichkeiten zur Vorgehensweise der Absicherung eines Informationsverbunds darzustellen. Drei Möglichkeiten zeigt der BSI-Standard 200-1 auf:

weiter...  

ITK-Sicherheit

Keiner kennts, jeden betrifft‘s: Browser-Fingerprinting

15.02.2020

Klingt klischeehaft: "Sie sind einzigartig, nicht wie die anderen." Glauben Sie bitte nicht, dass Sie im Web anonym unterwegs sind. Jeder Klick gibt Informationen über Sie preis, dafür sorgt Ihr persönlicher Browser-Fingerabdruck. Die Einzigartigkeit Ihrer Identität macht Sie angreifbar für Werbung, Datendiebe und schädliche Malware-Angreifer.

weiter...  

ITK-Sicherheit

Betrug durch Zahlungsumleitung

01.02.2020

Die Corporate Trust Business Risk & Crisis Management GmbH, München und Wien, befasst sich im Schwerpunkt mit Risiko- und Krisenmanagement und konzentriert sich u. a. auf international angelegte Risiken, zu denen auch Payment Diversion Fraud gehört, also die sogenannte Zahlungsumleitung. Wir lesen (gefühlt) jede Woche über gehackte Datenbestände großer Unternehmen. Diese Hacks ermöglichen Tätern häufiger als man glaubt Eingriffe in Zahlungsverfahren.

weiter...  

ITK-Sicherheit

Verwaltung von Identitäten und Berechtigungen

15.12.2019

Unternehmen nutzen eine Vielzahl von Identitäten, um Geschäftsprozesse ausführen zu können. Diese Identitäten können unterschiedlicher Natur sein. Unternehmen benötigen Mitarbeiter aber auch externe Dienstleister, alle sollen eindeutig zuordenbar sein. Identitäten müssen zudem über ihren gesamten Lebenszyklus verwaltet werden.

weiter...  

   1 2 3 4 5 6 7    vor