IT- / TK-Sicherheit

ITK-Sicherheit

Passworte – Stand der Technik

01.12.2018

Das Thema Passwortsicherheit wird regelmäßig diskutiert. Immer wenn ein umfangreicher Diebstahl von Identitäten – genau das ist nämlich die Kombination von Benutzername (auch z. B. in Form einer E-Mail-Adresse) und Passwort – bekannt wird, gibt es Hinweise aus allen denkbaren Quellen, wie "gute" Passworte auszusehen haben.

weiter...  

ITK-Sicherheit

Lassen sich Fernwartungszugänge eigentlich verantworten?

01.12.2018

Auf die Frage nach einem Fernwartungszugang erhält man als Sicherheitsberater in frühen Planungsphasen eines sicherheitsrelevanten Technikprojektes fast immer folgende Antwort:

weiter...  

Sicherheits-Management

Security goes IP

01.12.2018

Waren Ende des letzten Jahrhunderts (so lange ist das noch gar nicht her) sicherheitstechnische Anlagen noch überwiegend autarke Systeme, die auf analoger Übertragungstechnik und proprietären, also firmenspezifischen Protokollen basierten, so hat ungefähr mit Beginn des neuen Jahrtausend bei den meisten Systemen ein Technologiewechsel hin zu der IP-Technologie stattgefunden bzw. sich im Markt durchgesetzt.

weiter...  

ITK-Sicherheit

IT-Projektmanagement für Securityprojekte?

01.12.2018

Bedingt durch die technologische Entwicklung weg von der herkömmlichen (analogen) Technik hin zu der IP-Technologie ist auch ein Umdenken bei der Projektdurchführung und -umsetzung heutiger Securityprojekte erforderlich.

weiter...  

Sicherheit durch Technik

Security over IP – der Feind in meinem (Sicherheits-)Netz

01.12.2018

Die klassische Sicherheitstechnik verändert sich durch die Digitalisierung schon seit einiger Zeit fundamental – darüber waren sich alle Teilnehmer des 1. SIMEDIA Fachforums "Security over IP" (als Fortführung einer Seminarreihe zum selben Thema) am 24. und 25. Oktober 2018 in Frankfurt einig. In den Fachvorträgen zu Themen wie u. a. Digitalisierung der Sicherheitstechnik, Informationssicherheit nach dem Stand der Technik, Datenschutz im digitalen Zeitalter oder auch in Praxisberichten machten die Referenten u. a. der Siemens AG, der Berliner Verkehrsbetriebe, der Europäischen Zentralbank, der Jans Group oder auch der von zur Mühlen’sche GmbH die Entwicklungen wie auch die Herausforderungen der digitalen Technologie deutlich.

weiter...  

zurück   1 2 3 4 5 6 7    vor