Sicherheit durch Technik

Sicherheit durch Technik

Mobile Fahrradabstell- und Schließfachanlagen

15.01.2019

Die Anzahl von Fahrradabstellflächen wird durch die veränderte Mobilität der Mitarbeiter immer größer. Nur sind oft Räume in Gebäuden knapp, in denen Abstellanlagen integrierbar sind und deren unkomplizierte Erreichbarkeit sichergestellt ist. Im Außenbereich werden dann auf zusätzlichen Flächen feste Einbauten geschaffen oder man lässt zu, dass die Fahrräder überall abgestellt werden können. Bei Events auf dem Gelände reichen die Kapazitäten dann oftmals nicht aus. Oder man stellt fest, dass man die fest installierten Anlagen wieder an einen anderen Ort platzieren muss, weil die ausgewählten Flächen anderweitig genutzt werden sollen.

weiter...  

Sicherheits-Management

Instandhaltung für IT-Systeme der Sicherheitstechnik

01.12.2018

Instandhaltung ist die "Kombination aller technischen und administrativen Maßnahmen sowie Maßnahmen des Managements während des Lebenszyklus einer Betrachtungseinheit zur Erhaltung des funktionsfähigen Zustandes oder der Rückführung in diesen, so dass sie die geforderte Funktion erfüllen kann." So beschreibt die DIN 31051:2003-06 Instandhaltung.

weiter...  

Sicherheits-Management

Security goes IP

01.12.2018

Waren Ende des letzten Jahrhunderts (so lange ist das noch gar nicht her) sicherheitstechnische Anlagen noch überwiegend autarke Systeme, die auf analoger Übertragungstechnik und proprietären, also firmenspezifischen Protokollen basierten, so hat ungefähr mit Beginn des neuen Jahrtausend bei den meisten Systemen ein Technologiewechsel hin zu der IP-Technologie stattgefunden bzw. sich im Markt durchgesetzt.

weiter...  

Sicherheit durch Technik

Security over IP – der Feind in meinem (Sicherheits-)Netz

01.12.2018

Die klassische Sicherheitstechnik verändert sich durch die Digitalisierung schon seit einiger Zeit fundamental – darüber waren sich alle Teilnehmer des 1. SIMEDIA Fachforums "Security over IP" (als Fortführung einer Seminarreihe zum selben Thema) am 24. und 25. Oktober 2018 in Frankfurt einig. In den Fachvorträgen zu Themen wie u. a. Digitalisierung der Sicherheitstechnik, Informationssicherheit nach dem Stand der Technik, Datenschutz im digitalen Zeitalter oder auch in Praxisberichten machten die Referenten u. a. der Siemens AG, der Berliner Verkehrsbetriebe, der Europäischen Zentralbank, der Jans Group oder auch der von zur Mühlen’sche GmbH die Entwicklungen wie auch die Herausforderungen der digitalen Technologie deutlich.

weiter...  

Sicherheit durch Technik

Beton-Puzzle zur Terrorismusabwehr

15.11.2018

Für das unerfreuliche Thema der Terrorangriffe mit schweren Fahrzeugen auf Großveranstaltungen gab und gibt es allerlei Präventionsideen. Am meisten verbreitet waren in der Weihnachtsmarktsaison 2017 wohl die temporär und teilweise eilig aufgebauten Beton-Stapelblöcke wie in der folgenden Abbildung, die nach dem Lego-Prinzip zusammengesetzt werden. Die Kreuzfuge im linken Blockarrangement – also die nicht versetzt gestapelten Blöcke – zeigt aber schon einen generellen Aufbaufehler, der schon im Kinderzimmer manches Lego-Bauwerk zum Einsturz brachte.

weiter...  

   1 2 3 4 5 6 7    vor