Sicherheits-Software

Sicherheits-Software

Blockchain – Heilsbringer, den (noch) niemand versteht?

01.08.2017

Der Sicherheits-Berater wird tagtäglich mit Nachrichten und Pressemitteilungen rund um das Thema Sicherheit bombardiert. In letzter Zeit kam darin ein Begriff immer öfter vor: die Blockchain. War das nicht die Transaktionsplattform für Bitcoin, jene virtuelle Internetwährung, von der zwar schon jeder einmal gehört hat, mit der aber niemand wirklich etwas zu tun haben will? Also ein klassisches Finanzthema, das vielleicht nur ein paar Leser interessieren dürfte? Andererseits werden (von durchaus seriösen Leuten) wundersame Dinge über die Blockchain berichtet, die jedes Unternehmen und jede Behörde mitsamt deren Sicherheitsverantwortliche interessieren dürften:

weiter...  

Sicherheits-Software

NINA warnt amtlich

15.08.2015

Ob es heute noch opportun ist, komplex klingende Produkte und Services in merkfähige, vorzugsweise weibliche Eselsbrückennamen zu packen, sei einmal dahingestellt. NINA ist jedenfalls keine Frau, sondern eine App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BBK) und Katastrophenhilfe. Aufgeschlüsselt bedeutet das Kürzel: Notfall-Informations- und Nachrichten-App. Was sie kann, ist bereits auf der Seite des BBK (www.bbk.bund.de) ausführlich beschrieben – erreichbar über den Kurzlink http://bit.ly/1fqooHr. Nichts-destotrotz hat sich der Sicherheits-Berater diese kostenlose App aufs Smartphone geladen, um sich selbst ein Bild zu machen und die Aussagen bestätigen oder ggf. korrigieren zu können (Er bestätigt sie im Folgenden). Da er dies an einem katastrophenfreien Tag unternahm, sprang ihm zunächst die Meldung "Entwarnung“ ins Auge – auch dies sollte einmal ausdrücklich gewürdigt werden.

weiter...  

Sicherheits-Software

Kostenlose Ebola-App für Reisende

15.12.2014

In Heft 17 dieses Jahres brachte der Sicherheits-Berater die Nachricht, dass das Unternehmen International SOS, Anbieter für Gesundheitsversorgung, medizinische Beratung und Reisesicherheitsdienste, eine spezielle Internetseite zum Thema Ebola eingerichtet hat: www.internationalsos.com/Ebola. Jetzt legt SOS nach und bietet ergänzend eine kostenlose, durchweg englischsprachige App für iOS- und Android-Geräte an: "Ebola – What you need to know“. Der Sicherheits-Berater hat sich die iOS-Variante angesehen. Sie enthält folgende Menüpunkte:

weiter...  

Sicherheits-Software

Antiviren-Software zu Grabe tragen?

01.08.2014

Es ist eine schlechte Antwort auf eine so gar nicht gestellte Frage: So etwa lässt sich die Äußerung "Antivirus is Dead" aus dem Hause Symantec klassifizieren. Was von voreiligen Journalisten als Eingeständnis der Kapitulation eines der prominentesten Anbieter von Anti-Viren-Software (AV) angesehen wurde, ist zunächst einmal lediglich ein Hinweis darauf, dass man sich im Hause Symantec von anderen Produktlinien mehr verspricht als von der guten (?) alten AV-Software.

weiter...  

Sicherheits-Software

App zum Schlaganfall erkennen und handeln

01.08.2014

Zugegeben, das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, zählt nicht zu den klassischen Themen im Sicherheits-Berater. Nichtsdestotrotz betrifft es alle Mitarbeiter in allen Unternehmen. Und ein Schlaganfall kann selbstverständlich auch diejenigen treffen, die für die Sicherheit – verstanden als Security oder als Safety – zuständig sind. Seit zwanzig Jahren klärt die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe über die Gefahren dieser Volkskrankheit auf. Ihr erklärtes Ziel ist es dafür zu sorgen, dass die Symptome eines Schlaganfalles überhaupt erkannt werden, und Hemmungen abzubauen, rasch die Notrufnummer 112 zu wählen ("Nicht warten, starten! Notruf 112!"). Im Rahmen einer neuen Präventionskampagne bietet die Stiftung – neben zahlreichen Infos im Netz und kostenlosen Printmedien (z. B. das "Gesundheitsmagazin Thala") – nun auch eine App an, die sich der Sicherheits-Berater angeschaut hat:

weiter...  

   1 2 3 4 5 6 7    vor