Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Verbraucherzentrale NRW zweifelt an Kleinwindkraftanlagen.

Ausgabe 14-15/2023
  |  
  |  
Ausgabe 14-15/2023
  |  

Laut Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen lohnen sich Mini-Windräder im Privathaushalt finanziell nicht, weil die erzeugte Strommenge (zu) klein ist. Der Ertrag hänge zudem extrem stark vom Aufstellort ab. Zur Liste einer ganzen Reihe an Fragen, die die Verbraucherzentrale beantwortet, gehören auch Sicherheitsfragen, z. B. nach der Sturmsicherheit der Anlage oder nach Prüfzertifikaten. Sie empfiehlt, nicht nur den Herstellern zu vertrauen, sondern auch Seiten wie https://klein-windkraftanlagen.com zu Rate zu ziehen. www.verbraucherzentrale.nrw

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.