Close

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Angreifbarer Winkelschrauber

Ausgabe 3/2024
  |  
  |  
Ausgabe 3/2024
  |  

Laut der Plattform golem.de („IT-NEWS FÜR PROFIS) haben Sicherheitsforscher von Nozomi Networks Schwachstellen in einem vernetzten Winkelschrauber von Bosch Rexroth NXA015S-36V-B entdeckt. Dieser werde häufig in der Automobilindustrie eingesetzt. Die Schwachstellen sollen es Angreifern ermöglichen, aus der Ferne auf diesem Werkzeug eine Ransomware zu installieren. Somit könnten nicht nur ganze Produktionslinien gestoppt werden – auch die Sicherheit montierter Produkte ließe sich beeinträchtigen, z. B. durch Veränderung von Anzugsdrehmomenten. www.golem.de, Kurzlink ­https://bit.ly/3tPKRth

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.