Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Sicherheitskräfte müssen journalistische Arbeit unterstützen

Ausgabe 8/2020
  |  
  |  
Ausgabe 8/2020
  |  

Mit einem Appell hat sich der Trägerverein des Deutschen Presserats e.V. (www.presserat.de) an die Öffentlichkeit im Allgemeinen und speziell an die Sicherheitskräfte im Land gewandt: Gerade in der Corona-Krise seien Recherchen von Ort dringend erforderlich und dürften nicht behindert werden. Er fordert daher: „Sicherheitskräfte müssen journalistische Arbeit unterstützen“. Zugleich empfiehlt der Presserat Journalisten, stets den Presseausweis mitzuführen. Es könne in einigen Bundesländer notwendig werden, diesen vorzuzeigen.

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.