sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

TÜV SÜD macht auf Cybersecurity-Fristen aufmerksam

Ausgabe 4/2024
  |  
  |  
Ausgabe 4/2024
  |  

In einer Pressemitteilung informiert TÜV SÜD über Fristen 2024 rund um die IT-Sicherheit. So müssten, erstens, ab April 2023 produzierende Unternehmen ihre OT-Systeme in ein Informationssicherheits-Managementsystem integrieren. Zweitens gebe es ab Mai 2024 eine neue Version für freiwillige Zertifizierung nach ISO/IEC 27001. Drittens sei bis Oktober 2024 die Network and Information Security Directive 2 (NIS2) in nationales Recht umzusetzen. TÜV SÜD geht davon aus, dass 29.000 Unternehmen in Deutschland betroffen sein könnten. Viertens rät TÜV SÜD, die Neuerungen zeitnah anzugehen und externe Auditoren und IT-Fachkräfte frühzeitig zu kontaktieren. www.tuvsud.com, Kurzlink http://tinyurl.com/3wdwjkar

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Anzeige
4. SIMEDIA Netzwerktreffend für Site Secuirty Verantwortliche

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.