sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Warnung vor Kryptomining-Angriffen auf Cloud-Infrastrukturen.

Ausgabe 8/2022
  |  
  |  
Ausgabe 8/2022
  |  

Trend Micro, ein weltweiter Anbieter von Daten und Cybersicherheitslösungen für Unternehmen, Rechenzentren und Cloud-Umgebungen, hat einen neuen Forschungsbericht zum Thema Kryptowährungs-Mining veröffentlicht. Der Report legt dar, wie Cyberkriminelle die Cloud-Infrastrukturen von Unternehmen kompromittieren und für ihre Zwecke missbrauchen. Immer wieder kämpfen dabei sogar verschiedene Gruppen um die Kontrolle über betroffene Systeme. Unter anderen wird ausgesagt, dass Bedrohungsakteure zunehmend nach angreifbaren Instanzen suchen und diese ausnutzen. Die Opfer weisen häufig veraltete Cloud-Software in der Cloud-Umgebung, mangelnde Cloud-Sicherheitshygiene oder unzureichende Kenntnisse über den Schutz von Cloud-Diensten auf. Dadurch erleichtern sie es den Angreifern, Zugang zu den Systemen zu erhalten. Dabei wird in dem Report die Aktivitäten mehrerer Kryptomining-Bedrohungsgruppen offengelegt und deren Vorgehensweisen aufgezeigt. Um die Bedrohung der entsprechenden Angriffe in der Cloud einzudämmen, empfiehlt Trend Micro verschiedene Sicherheitsmaßnahmen. Nähere Informationen finden Sie unter: Probing the Activities of Cloud-Based Cryptocurrency-Mining Groups – Nachrichten zum Thema Sicherheit – Trend Micro DE

Aus der Redaktion

Sicherheitskonzeption

Brandschutz

Sicherheitstechnik

Sicherheitskonzeption

Meist gelesen

Anzeige
4. SIMEDIA Netzwerktreffend für Site Secuirty Verantwortliche

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.