sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Bayerisches LKA informiert über verhinderte Einbrüche

Ausgabe 11/2019
  |  
  |  
Ausgabe 11/2019
  |  

Laut Bayerischem Landeskriminalamt konnten im Jahr 2018 1.507 Einbrüche in Bayern durch Sicherungstechnik verhindert werden. Davon wurden 1.391 Einbrüche durch mechanische Sicherungen (DIN-geprüfte einbruchhemmende Fenster- bzw. Türkonstruktionen plus DIN geprüfte Nachrüstsicherungen) verhindert. 116 verhinderte Einbrüche, bei denen 27 Täter festgenommen werden konnten, waren Ergebnis von Einbruchmeldeanlagen. Auch die Aufmerksamkeit und Zivilcourage von Zeugen hätten in 309 Fällen einen Einbruch verhindert. Dabei hätten sogar 61 Täter festgenommen werden können. Die Einbruchsverhinderungs-statistik ist auf www.stmi.bayern.de zu finden (oder Kurzlink https://bit.ly/2Ek0ZpY ).

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.