sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Neues Prüfzentrum für Brandmeldetechnik bei VdS Köln.

Ausgabe 18/2020
  |  
  |  
Ausgabe 18/2020
  |  

Laut VdS wurde in benachbarter Gegend zum jetzigen VdS-Labor für Brandmeldetechnik eine von VdS angemietete Hallenfläche von etwa 600 Quadratmetern ganz nach den eigenen Bedürfnissen an ein modernes Labor umgebaut. VdS-Geschäftsführer Thomas Urban lässt sich dazu wie folgt in einer Pressemitteilung zitieren: „Mit den gesammelten Erfahrungen der letzten Jahrzehnte konnten wir die hochwertigen Prüfstände so anordnen, dass wir nun noch effizienter aufeinander abgestimmte Prozesse sicherstellen können.“ Das VdS-Labor soll auf seinem Gebiet eines der größten Laboratorien in Europa sein und prüft die gesamte Bandbreite von Produkten, die im Brandmeldebereich eingesetzt werden – von Rauchwarnmeldern für den privaten Bereich bis zu ganzen Brandmeldezentralen.

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.