Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Rekordhoch bei Angriffen auf Geldautomaten.

Ausgabe 14-15/2023
  |  
  |  
Ausgabe 14-15/2023
  |  

Das Bundeskriminalamt hat sein vollständiges Lagebild zu Angriffen auf Geldautomaten veröffentlicht. Demnach hat es 2022 einen Höchststand bei Fallzahlen und Beuteschaden gegeben: 496 versuchte und vollendete Geldautomatensprengungen und 29,9 Millionen Euro Beute. Gesprengt worden sei 2022 überwiegend mithilfe fester Explosivstoffe, die erhebliche Schäden verursachten und Unbeteiligte einer hohen Gefahr ausgesetzt hätten. www.bka.de

Aus der Redaktion

Meist gelesen

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.