sicherheits-berater
Close

Login

Wenn Sie sich hier zum ersten Mal seit dem 09.02.2024 anmelden wollen, nutzen Sie bitte die "Passwort vergessen"-Funktion.

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.
Close

Passwort vergessen

Close

Gastregistrierung

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie für 4 Wochen kostenlos und unverbindlich Zugriff auf unsere Inhalte.

Kinder im Lastenfahrrad – Empfehlungen der DEKRA

Ausgabe 24/2020
  |  
  |  
Ausgabe 24/2020
  |  

Der Trend zum Lastenfahrrad reißt nicht ab, vor allem in Städten werden die praktischen Räder nicht nur für Transportzwecke benutzt. Immer häufiger trifft man auf Eltern, die ihre Kinder im Lastenrad transportieren. Doch die Sicherheit darf hier nicht außer Acht gelassen werden. Tests der DEKRA ergaben, dass angeschnallte Dummys wesentlich besser geschützt sind als nicht angeschnallte Dummys. Diese wurden bei Bremsversuchen mit einer Geschwindigkeit von 25km/h aus der Box geschleudert und landeten auf der Fahrbahn. Nach Aussagen der DEKRA wären somit schwerste Kopfverletzungen die Folge. Aus Sicht der DEKRA Experten gibt es beim Transport von Kindern in Lastenfahrrädern deshalb die Empfehlung, diese anschnallen und Schutzhelme zu nutzen. Beim Kauf der Räder sollte bereits darauf achten, dass Anschnallmöglichkeiten für solche Transportzwecke vorhanden sind. Weitere Informationen und darüber hinaus finden Sie im Online Portal www.dekra-roadsaftety.com.

Aus der Redaktion

Fachliteratur

Klimatisierung

Arbeitssicherheit

Sicherheitstechnik

Zutrittskontrolle

Sicherheitsplanung

Meist gelesen

Anzeige
4. SIMEDIA Netzwerktreffend für Site Secuirty Verantwortliche

Schwerpunkte

Login

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unseren Angeboten.